Sollten wir nicht zivilen Ungehorsam üben?

Trump, vom militärisch-industriellen Komplex inzwischen auf Händen getragen, rief die Muslime zur Verurteilung von Gewalt auf. Ein echter Spaßvogel dieser Mann. Warum gibt es denn diese islamistische Gewalt überhaupt? Ist denn nicht, so auch für den untadeligen Noam Chomsky,  Washington selbst der größte Terrorist weitum? Wenn diesem Staatsterroristen doch bloß  jemand Nachhilfeunterricht in Sachen Verantwortungsethik  und Klugheit geben könnte.

 

 Und wenn dann Washington nur endlich von seiner mörderischen Interventionspolitik Abschied nehmen würde. Ohne diese erübrigte sich eine Verurteilung und Bedrohung des durch die US-Politik ermöglichten Mullah-Regimes in Teheran, das durch Trumps plumpes Vorgehen eher gefestigt wird. Ebenso erübrigte sich ein verantwortungsloser Truppenaufmarsch an Russlands Grenze. Nicht zuletzt aber verschwände auch der Landsknecht-Status der Europäer.  Zukunftsmusik?

 

Vorerst ja, denn  im Gegenteil ist es doch so, dass  man mit hilfswilligen…..

Kommentare sind geschlossen.