Wahrheit ist unamerikanisch geworden

von Paul Craig Roberts, 23.05.2017

Jene von uns, die aus der Matrix ausgestiegen sind, sind besorgt, dass es für Washingtons Gebrauch von Nuklearwaffen im Interesse der Weltherrschaft keine Kontrolle mehr gibt.

Washington und Israel sind die Bedrohungen für den Frieden. Washington verlangt die Weltherrschaft und Israel verlangt die Herrschaft über den Nahen Osten.

Es gibt zwei Länder, die der Weltherrschaft Washingtons im Weg stehen – Russland und China. Da ist es konsequent, dass Washington Pläne hat für einen nuklearen Präventivschlag gegen die beiden Länder. Eine ernstere Bedrohung für die Menschheit kann man sich kaum vorstellen, aber im Kongress, den presstituierten Medien und der allgemeinen Öffentlichkeit in den Vereinigten Staaten gibt es dazu keine Aufmerksamkeit oder Beachtung. Und auch nicht bei Washingtons europäischer Vasallen-Bevölkerung..

Zwei Länder und Teil eines dritten stehen einem Größeren Israel im…..

Kommentare sind geschlossen.