Russlands Goldreserven steigen – Schweiz exportiert 100 Tonnen nach Asien

Russlands Goldreserven steigenRusslands Goldreserven: Weitere Goldkäufe

Russlands Goldreserven stehen nun bei 1.685,62 Tonnen. Die russische Zentralbank hat ihren Monatsbericht veröffentlicht und über die nationalen Währungsreserven informiert.

 

So meldet die Bank of Russia, dass im April weitere 200.000 Unzen zu Russlands Goldreserven hinzugekommen sind. Die Menge beläuft sich somit nun auf 54,2 Millionen Unzen beziehungsweise 6,22 Tonnen Gold. Der Wert der Goldreserven stieg um 1,6 Prozent und beläuft sich aktuell auf 68,65 Milliarden US-Dollar. Die gesamten Währungsreserve…..

Kommentare sind geschlossen.