Bitcoin besser als Gold?

Goldgräberstimmung im „neuen, virtuellen Gold“: Krytowährungen eilen von Hoch zu Hoch. Überdenkt Goldman Sachs durch den Bitcoin-Hype seine negative Meinung zu Gold?

Bitcoin: +32% in einer Woche

 Auch wenn wir uns wiederholen: Ein Blick auf
 die Entwicklungen der nicht von Shortsellern
 manipulierten Kryptowährungen (wie Bitcoin, Ether etc.) zeigt, wo 
Gold wohl inzwischen stehen würde, wenn es
 nicht „unter Kontrolle“ gehalten….

Kommentare sind geschlossen.