Weisses Haus von orthodoxen Christen übernommen?

Es ist allgemein bekannt, die Amerikaner wissen generell sehr wenig über die Welt jenseits ihrer Grenzen und die amerikanischen Fake-News-Medien noch weniger. Genau genommen sind sie völlige Ignoranten, was kein Wunder ist, bei ihrer katastrophal schlechten Schulausbildung auf tiefsten Niveau. Die Prüfungskriterien müssen ständig immer niedriger und leichter gestaltet werden, damit nicht 90 Prozent der Klassen durchfallen und ja jeder Multikulti gerade noch durchkommt. Aber wie gesagt, die Macher der Medien sind noch blöder, denn sie leben in ihrer eigenen Propagandablase. Schauen wir uns die aktuelle Titelseite des „renommierten“ TIME Magazine an. Das Bild soll die Übernahme des…..

Kommentare sind geschlossen.