Exklusiv: Über ISIS, die Mafia und Trump, mehr als die uns bekannte Geschichte

Washington bricht auseinander und vielleicht so wie es sollte, jedoch handelt es sich eher nur um einen vorübergehenden Verfall. Trump verkörpert nicht den „Tropfen, der das Faß zum Überlaufen bringt“, sondern das Faß ist wahrscheinlich längst morsch gewesen.

Wir haben nicht zum letzten Mal von Comey gehört, aber er wird von den Politikern nicht benutzt werden

Der Grund scheint Trump, der Gangster-Präsident, zu sein und Rußlands Bemühungen die amerikanischen Präsidentschaftswahlen zu manipulieren. Als FBI-Direktor Comey jedoch begann tatsächlich zu ermitteln, kam alles außer Rußland zur Sprache.

Dies ist die Geschichte, die wir Ihnen zumindest in Teilen erzählen wollen. Wir werden eine Geschichte ans Licht bringen, die Sie nirgends sonst finden werden, eine Geschichte, voll von Charakteren, die Ihnen unbekannt sind und, für die meisten unter Ihnen, von den Köpfen, die ihr tägliches Leben kontrollieren.

Hierbei ist es zunächst erforderlich Sie fortwährend mit Hintergrundmaterial zu versorgen. Der einfache Grund hierfür ist, daß das „kollektive Narrativ“, nach dem die meisten das sagen, was ihr Umfeld erzählt, wie Trump so oft sagt, „so falsch ist, wie ich“. Sagt er das?

Wir werden analytische Werkzeuge zur Verfügung stellen, die es einigen und vielleicht nur wenigen erlauben sich darüber klar zu werden, wie es durch verkrüppelte oder kontrollierte Medien und der die Welt belächelnde dümmstvorstellbare Besetzung der jegliche moralischen Bedenken zurückweisenden Macht in Washington, die mit Nuklearwaffen, Flugzeugträgern und F-35 Kampfjets herumfuchtelt wie mit Spielzeug-Pistolen, für uns so weit hat kommen können. Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.