„Wird morgen das Denken verboten?“ – Ukrainischer Jurist klagt gegen Poroschenko

Ukrainischer Präsident Petro Poroschenko© AFP 2017/ Toru Yamanaka

Der ukrainische Jurist Roman Lichatschow hat vor Gericht eine Klage gegen den Erlass von Präsident Petro Poroschenko über das Zugangsverbot an russische Internetseiten eingereicht. Sein Ziel ist es, dass das Verbot als nicht rechtmäßig abgewiesen wird. Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.