Schweden: Volumen des im Umlauf befindlichen Bargelds nimmt dramatisch schnell ab

Es ist kein Geheimnis. Schweden ist der weltweite Vorreiter bei der unausgesprochenen Abschaffung von Bargeld. Vor allem hat sich die Masse der Menschen an die bequeme und zuverlässige Art des Zahlens per Smartphone und Karten gewöhnt, so dass der Abschied vom Bargeld nicht schwer fällt. Aber naja, die Notnbank hat ihren Leitzins immerhin noch bei -0,5%. Na ja, wenn das mal gut geht? Ja ist schon klar, die nörgelnden Deutschen, die finden immer was zum Kritisieren… aber wenn Schweden in rasanter Geschwindigkeit bargeldfrei wird, und im Rahmen der nächsten großen Krise die Banken den Leitzins auch an ihre kunden weiterreichen, dann merkt der Schwede: Huch, wo sind denn die……

Kommentare sind geschlossen.