“Schreiend verrückte” lügenhafte NWO-Panikmacher: “Polar-Erwärmung” und “Polar-Eis-Schmelze” drohen nun der Welt

Im IPCC -AR5 Report auf SPM 21 heißt es: “Beschränkte Nachweise schließen eine umfassende quantitative Bewertung sowohl des Sonneneinstrahlungsmanagements (SRM) als auch der Kohlendioxidentfernung (CDR) und ihrer Auswirkungen auf das Klimasystem aus. Wenn SRM aus irgendeinem Grund beendet werden sollte, besteht ein hohes Vertrauen, dass die globalen Oberflächentemperaturen sehr schnell auf Werte ansteigen würden, die mit dem Treibhausgasdruck übereinstimmen würden. CDR- und SRM-Methoden ziehen Nebenwirkungen und langfristige Konsequenzen auf globaler Ebene nach sich”. Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.