Entspannung statt Handelskrieg: USA und China einigen sich auf erste Handelserleichterungen

Entspannung statt Handelskrieg: USA und China einigen sich auf erste HandelserleichterungenQuelle: Reuters © Reuters

Im Wahlkampf hatte Donald Trump noch scharf gegen China geschossen. Von dieser Rhetorik hat sich der US-Präsident inzwischen verabschiedet. Schließlich befindet sich China mit seinen Schuldansprüchen gegenüber den USA in einer komfortablen Verhandlungsposition.

China und die USA haben sich auf neue Handelserleichterungen geeinigt. So wird China seinen Markt wieder für amerikanisches Rindfleisch öffnen, während die USA den Import von gekochtem Geflügel…..

Kommentare sind geschlossen.