Hackerangriffe: Team von Macron wehrte sich mit gefälschten Dokumenten

Bildergebnis für Hackerangriffe: Team von Macron wehrte sich mit gefälschten Dokumenten

 

Wahlplakate für Emmanuel Macron (Bild: Lorie Shaull, CC BY-SA 2.0 )

Ab Dezember 2016 bekam das Team von Emmanuel Macron sehr gut gemachte Phishing-Mails, mit denen Hacker offenbar an Zugangsdaten gelangen wollten. Die bekamen sie auch, nur waren die Accounts gefälscht. Die Form der Gegenwehr erwies sich als effektiv.

Der neue französische Präsident Emmanuel Macron und sein Team waren auf die Hackerangriffe vor der Wahl vorbereitet und haben die Angreifer mit gefälschten…..

 

Kommentare sind geschlossen.