Bargeldverbot: Einzelhändler erhebt Gebühr für Bargeld

Gebühr für BargeldBarzahlungen stören die Politik und die Banken. Die EU möchte Grenzen setzen, die Banken nehmen bereits Gebühren. Doch Bargeld ist beliebt. Besonders die Deutschen lieben ihr Bares. Doch jetzt sind Münzen und Scheine sogar dem Einzelhandel ein Dorn im Auge.

Einzelhändler erhebt Gebühr wegen Barzahlung

 

Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet, hatte ein Einzelhändler aus Stuttgart eine besonders dreiste Idee. Ein Kunde sollte für die Reparatur seines Fernsehers zahlen. Dies tat er in bar. Und sollte dafür laut Rechnung 25 Euro extra zahlen – weil es eine „abweichende Zahlungsart“ sei. Eine andere……

Kommentare sind geschlossen.