Goldimporte der Türkei: Seltsamer Handel mit den Emiraten

goldimporte der turkeiDie Türkei folgt dem Beispiel Russlands und stößt deutlich seine ausländischen Währungsdevisen ab. Gleichzeitig wächst der Bestand der türkischen Goldreserven. Seit Beginn des Jahres stiegen die Goldimporte der Türkei bereits um 50 Tonnen mit Tendenz nach oben. Auffällig in den türkischen Goldgeschäften ist der stetige Goldaustausch mit den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das erinnert stark an den Öl-für-Gold-Handel mit dem Iran, welcher internationale Schlagzeilen hervorbrachte, die bis heute hohe Wellen schlagen.

Verhaftungen erzürnen die Türkei

 

Der türkisch-iranische Geschäftsmann Reza Zarrab wurde am…..

Kommentare sind geschlossen.