Iran: Haupthindernis für einen Nahen und Mittleren Osten ohne Atomwaffen ist das israelische Regime

Der iranische Vertreter bei der Internationalen Atomenergieorganisation in Wien sagte, dass das israelische Regime mit der blinden Unterstützung der USA, das Haupthinderniss für die Schaffung einer Region frei von Atomwaffen sei.

Reza Najafi hat am Dienstag bei einer Sitzung des Vorbereitungsausschusses für die Konferenz zur Überprüfung des Atomwaffensperrvertrags (NPT) in Wien die Notwendigkeit für eine vollständige Beseitigung der Kernwaffen und die Schaffung von Zonen frei von diesen Waffen in allen Regionen der Welt…..

Kommentare sind geschlossen.