Obama mischte in Frankreichs Präsidentschaftswahlkampf mit – WikiLeaks

Ex-US-Präsident Barack Obama© REUTERS/ Carlos Barria

Der ehemalige US-Präsident Barack Obama soll sich noch während seiner Präsidentschaft in den französischen Präsidentschaftswahlkampf an der Seite des Präsidentschaftskandidaten Emmanuel Macron eingemischt haben, wie die Enthüllungsplattform WikiLeaks via Twitter berichtet.
„Obama mischte sich in die französischen Wahlen an der Seite von Macron ein, nachdem er zuvor der CIA verordnet hatte, die Pläne der Parteien…..

Kommentare sind geschlossen.