Obamas Sexgeheimnisse ehnthüllt

Obamas Sexgeheimnisse ehnthüllt: Eine schwule Affäre, Sex auf Kokain mit einer Weißen, zwei Heiratsanträge für eine andere Frau und Seitensprünge vor der Hochzeit mit Michelle

 

In einer neuen wichtigen Biografie über den Ex-Präsidenten werden die Sexgeheimnisse des jungen Barack Obama enthüllt.

Obama hatte gleich zu Beginn Sex mit seiner Freundin Genevieve Cook, woraufhin sie ihm ein Gedicht schrieb über ihren „Fick“, den sie als „leidenschaftlich“ bezeichnete, wie das Buch enthüllt.

Sie nahmen auch gemeinsam Kokain – und nachdem sie sich trennten schlief sie mit seinem besten Freund.

Obama hatte in seiner Universitätszeit auch eine schwule Affäre, machte einer anderen weißen Freundin zwei Heiratsanträge und betrog Michelle im ersten Jahr ihrer Beziehung mit seiner Exfreundin.

Seine Vergangenheit wurde nun in der 1.078 Seiten starken Biografie „Rising Star: The Making of……

Kommentare sind geschlossen.