Neue große medienwirksame False Flag

Die radikal-islamistischen Terroristen planen in Syrien, laut russischen Medien, erneut eine große medienwirksame False Flag Provokation, ähnlich die des letzten False Flag „Giftgasangriffs“ – um die Friedensverhandlungserfolge von Russland, Türkei, Iran und Syrien rundum Astana zu torpedieren.

Mittlerweile berichten auch TASS, REN-TV, 1.Kanal und RIA darüber.

ВАЖНО: Крупнейшие СМИ подтвердили данные «Русской Весны» о подготовке химатаки в Сирии (ВИДЕО) | Русская весна

Quelle:1,2

Kommentare sind geschlossen.