Kinder in Nordkorea – Werden sie bald vom US-Imperium bombardiert

In Nordkorea herrscht Kannibalismus und Hungersnot? Die Menschen leben im Urwald?

3,5 Millionen Amerikaner arbeiten direkt oder indirekt in der US-Rüstungsindustrie. Sie wollen sich auch morgen noch Hamburger, Playstations, Netflix-Accounts, Handys und Flachbildschirme leisten können.

Ohne Feind kein Krieg, ohne Krieg keine Rüstungsgeschäfte, ohne Rüstungsgeschäfte keine Hamburger. Also muss ein weiterer Krieg geschaffen werden.

Schaut euch die Kinder aus Nordkorea an. Sind diese unterernährt? Sollten diese vom Imperium getötet werden. Warum zeigen uns die NATO-Medien nicht solche Bilder?

Kommentare sind geschlossen.