Wie Algorithmen Rassismus lernen

AI, artificial itelligence, künstliche Intelligenz, Algorithmus© CC

Programme, die Sprache interpretieren, sind sexistisch und rassistisch, sagen Wissenschaftler. Weil sie uns aufs Maul schauen.

Während Maschinen immer besser darin werden, die menschliche Sprache zu interpretieren, lernen sie auch die Vorurteile, die tief in unserer Sprache verwurzelt sind, schreibt der «Guardian» und verweist auf eine Studie, die im April 2017 im Wissenschaftsmagazin «Science» veröffentlicht wurde.

Eine der erfolgreichsten Methoden, mit denen Computer Alltagssprache interpretieren, zeigt eine auffallende rassistische und geschlechtsspezifische Befangenheit, wiesen die Autoren nach. Weil ein immer grösserer Anteil unserer täglichen Entscheidungen….

Kommentare sind geschlossen.