Trotz Jemen-Krieg weiterhin Unterstützung für Saudi-Arabien: Besuch von Angela Merkel in Dschidda

Bundeskanzlerin Angela Merkel konnte bei ihrem Besuch in Saudi-Arabien ein großes Themenspektrum ansprechen. Dazu gehören vor allem wirtschaftliche Präferenzen für die EU, Aufträge für deutsche Industrie und militärische Kooperation. Bei Politik – Beendigung des Jemen-Krieges und Menschenrechten bliebt nach wie vor sanftes Zureden das diplomatisches Instrument.

Es liegen die Welten zwischen Deutschland und Saudi-Arabien. Die Unterschiede reichen von Freizügigkeit, Freiheitsrechten, Religionsfreiheit bis zur Verschleierung von Frauen, öffentlichen Auspeitschungen und Strafen bei nichtmuslimischen Glaubensbekundungen in einem autokratischen…..

Kommentare sind geschlossen.