Gold für Asien: Abnahmemengen steigen deutlich

Für Asien werden Altgold und Investmentbarren in der Schweiz in kleinere Goldbarren von bis zu 1 Kilogramm umgegossen (Foto: pro aurum)

Im vergangenen März haben die Schweizer Raffinerien wieder deutlich mehr Gold nach Asien geliefert. Alleine 55 Tonnen gingen nach Indien, was einer Steigerung um 283 Prozent gegenüber Vorjahr entspricht.

Die eidgenössische Zollverwaltung hat die Außenhandelszahlen für März 2017 veröffentlicht. Daraus hervor gehen auch die Goldimporte und Goldexporte der Schweiz. Sie geben einen Hinweis auf die…..

Kommentare sind geschlossen.