RAND Corporation: Zerfall des Daesh (IS) wird zu mehr Terror auf der Welt führen

IS, ISIS, ISIL, Daesh – viele Akronyme und Namen wurden der vom Westen und den Golfmonarchien unterstützten und angeleiteten Terrorgruppe bereits gegeben. Die für mich bewusste „Vielfalt der Namen“ soll die Terroristen größer und wichtiger erscheinen lassen – frei nach dem Motto: es gibt kein Entkommen vor ihnen.

Dass Daesh (ich verwende seit langem nur noch diesen Namen) großen Einfluss auf die Psyche der westlichen Öffentlichkeit hat, ist sicherlich keine Neuigkeit. Kein Tag vergeht an dem wir nicht von unserer Hochleistungspresse daran erinnert werden, dass wir in einer Welt voll von Terrorismus leben, der natürlich nichts, aber auch gar nichts mit den Machenschaften der westlichen Eliten zu tun hat. Daesh als Erfüllungsgehilfe, der ganz zufällig mit seinen Gräueltaten und seinem Vorgehen z.B. in Syrien die geopolitischen Strategien des Westens unterstützt, übernimmt in unserem politischen System eine Rolle, die für das „Einhegen der eigenen Bevölkerungen“ essenziell ist. Denn ohne den….

Kommentare sind geschlossen.