USA – Stromausfall wegen Weltraumwetter?

Der vergangene Freitag hat für viele Arbeitnehmer in den USA mit einem frühen arbeitsfreien Wochenende begonnen, weil sie nicht zur Arbeit gelangen konnten, oder in dem sie auf dem Weg zur Arbeit in der U-Bahn oder im Aufzug stecken blieben und deshalb nicht am Arbeitsplatz erschienen sind. Der Grund, in New York an der Ostküste und in San Francisco und Los Angeles an der Westküste, sowie an einigen Orten dazwischen, fiel der Strom grossflächig aus.


Es passierte was in einer hochtechnisierten Gesellschaft nicht passieren darf, die Energie in Form von Elektrizität fehlte, ohne dem nichts funktioniert. Geschäfte blieben geschlossen, Tankstellen konnten kein Benzin…..

Kommentare sind geschlossen.