Monsanto: Symbolisch verurteilt

Das Monsanto-Tribunal in Aktion (Foto: Stiftung Monsanto-Tribunal)Das Monsanto-Tribunal in Aktion (Foto: Stiftung Monsanto-Tribunal)

Der US-Konzern Monsanto verletze durch seine Aktivitäten die Rechte der Menschen auf Gesundheit, Nahrung und eine intakte Umwelt. Zu diesem Ergebnis kamen fünf internationale Juristen, die im Rahmen des Monsanto-Tribunals die Rolle des Konzerns völker- und menschenrechtlich beurteilten.

Das Monsanto-Tribunal ist eine symbolische Gerichtsverhandlung, organisiert von einer internationalen Gruppe von Umweltaktivisten. Sie konnten namhafte Juristen wie die ehemalige Generalanwältin des....

Kommentare sind geschlossen.