Gold in Nordkorea – Lang‘ nichts mehr gehört!

Gold in Nordkorea? – CC BY-SA 3.0
 Gold in Nordkorea? Das Edelmetall und andere Rohstoffe lassen das totalitäre Land von einem wachsenden Wirtschaftszweig träumen. Bisher blieb es aber nur bei einem Traum.

Wahrheitsgetreue Wirtschaftsnachrichten aus Nordkorea sind selten. Auch die Angaben um die Vermögenswerte des Landes um Kim-Jong Un sind nicht genau bekannt. So machen die wenigen Nachrichten aus dem Finanzsektors Nordkoreas besonders hellhörig. Eine der Fragen auf dem Goldmarkt war, ob und in welchen Mengen es Gold in Nordkorea gibt. Auch in welchem Umfang die nationalen Goldschöpfungsmöglichkeiten bestehen. Schließlich besteht Nordkorea zu 85 Prozent aus Bergen. Gold könnte also in größeren Mengen vorhanden sein, als dies bisher vermutet wurde.

In den letzten Jahren ist man vermeintlich etwas schlauer geworden. Nordkorea verschließt sich nicht mehr komplett und arbeitet angeblich…..

Kommentare sind geschlossen.