„Gekonnte Gehirnwäsche“: US-Rundfunkbehörde kauft Blogger gegen Russland - Experte

Facebook (Symbolfoto)© Foto: Pixabay

Russische Experten haben bei einer Anhörung in der Staatsduma (russisches Parlamentsunterhaus) die Staatsstrukturen der USA beschuldigt, soziale Netzwerke und Blogger für Propagandakriege gegen Russland und andere unliebsame Länder zu instrumentalisieren.

Im Mittelpunkt der Anhörung, die der Ausschuss für Informationspolitik der Duma organisiert hatte, stand die mutmaßliche Einmischung der US-Staatssender „Voice of America“ und „Radio Liberty“ sowie des Nachrichtensenders CNN in russische Wahlen. Sergej Sudakow, Amerika-Experte und Professor an der Moskauer Akademie....

Kommentare sind geschlossen.