Trump lässt Soldaten in Somalia einmarschieren

Könnt ihr euch an den Film „Black Hawk Down“ aus dem Jahre 2001 erinnern? Er zeigte nicht historisch genau eine Episode aus dem Krieg in Somalia, wie die amerikanischen Soldaten eine empfindliche Niederlage in der Schlacht um Mogadischu am 3. und 4. Oktober 1993 erlitten haben. Dabei wurden zwei Helikopter vom Typ MH-60 Black Hawk abgeschossen. Daher der Name des Films.

Eine grosse Menge an somalischen Milizsoldaten und bewaffneten Zivilisten, unter ihnen auch Frauen und Kinder, griffen die Piloten an und auch die Soldaten der Delta-Force, die zur Rettung zum Absturzort hingeschickt wurden. Insgesamt starben 19 US-Soldaten und über 1’000 Einheimische. Danach zogen sich die US-Truppen aus der sogenannten…..

Kommentare sind geschlossen.