China: Wirtschaft brummt immer stärker

Bildergebnis für China: Wirtschaft brummt immer stärker

Der ökonomische Aufstieg des ostasiatischen Giganten scheint kein Halten zu kennen. Seine Industrie zeigt wieder stärkere Wachstumsraten

Irgendwie fällt in China die so oft vorhergesagte große Krise mal wieder aus. Seine Wirtschaft zeigt sich selbst von den an seiner Nordost-Grenze zunehmenden Spannungen bisher völlig unbeeindruckt. Im ersten Quartal 2017 wuchs sie um 6,9 Prozent, womit erneut die Planvorgabe übererfüllt wurde. Für das ganze Jahr visiert die makroökonomische Lenkung der politischen Führung in Beijing (Peking) 6,5 Prozent als Wirtschaftswachstum an.

Bemerkenswert ist dabei der Umstand, dass insbesondere die Industrie ihr Wachstum beschleunigt, während der in den letzten Jahren tonangebende Dienstleistungssektor etwas an Tempo verlor. Das verarbeitende Gewerbe wuchs in den ersten drei Monaten des Jahres um 6,4 Prozent. Das sei…..

 

Kommentare sind geschlossen.