MIT VOLLGAS AN DIE WAND / wall !!!

Putin vor der WeltpresseNJ: Endlich, Putin beschuldigt die USA und ihre Vasallen der Giftgasmorde und der Kriegslügen

Präsident Wladimir Putin beschuldigte die Vereinigten Staaten, weitere Chemiewaffen-Angriffe in Syrien zu planen, die dem syrischen Präsidenten Bashar al-Assad in die Schuhe geschoben werden sollen. Putin erinnerte auch daran, wie der Zweite Golfkrieg 2003 mit der Lüge begründet wurde, der Irak hätte Tausende von Kurden „vergast“ und besäße Massenvernichtungswaffen, mit denen er die Welt bedrohen könne. Am 11. April erklärte Präsident Putin vor der Weltpresse in Moskau und im Beisein des italienischen Präsidenten Sergio Mattarella, der den Worten beifällig lauschte, wer die Weltverbrecher sind:

„Wir haben das alles schon 2003 erlebt, als die US-Delegation……

Kommentare sind geschlossen.