Marc Faber: „Gold kann leicht bis zu 100% steigen“

Bildergebnis für Marc Faber public domain

Mike Gleason: Heute habe ich die Ehre, einen Interviewgast begrüßen zu dürfen, der kaum einer Vorstellung bedarf: Marc Faber, den Herausgeber des „Gloom, Boom and Doom Report“. Dr. Faber ist ein renommierter Ökonom der österreichischen Schule, ein erfolgreicher Anlageberater und schon seit Langem regelmäßiger Gast in Finanzsendungen rund um den Globus. Dr. Faber, es freut mich sehr, dass Sie heute bei uns sind. Wie geht es Ihnen?

Marc Faber: Danke, gut. Ich freue mich auch.

Mike Gleason: Dr. Faber, bevor wir zu all unseren anderen Themen kommen, würde ich zu Beginn gern wissen, wie Sie den Zustand der US-Wirtschaft beurteilen. Es scheint, als würde die Federal Reserve hinsichtlich einer strafferen Geldpolitik nun endlich ernst machen und die Zinsen zumindest ein bisschen anheben. Die Aktienmärkte scheinen das größtenteils zu…..

Kommentare sind geschlossen.