Revolutionsoberhaupt: Amerikanischer Raketenangriff auf Militärbasis in Syrien war ein strategischer Fehler

Das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution hat den Raketenangriff der USA auf den Militärstützpunkt in Scheirat, nahe der nordsyrischen Stadt, Homs, als einen strategischen Fehler bezeichnet und Waschington unterstellt, dabei ist, Fehler der Vorgängerregierungen zu wiederholen.

Beim Treffen der Kommandeure der Streitkräfte der Islamischen Republik, sagte  der geehrte Ayatollah Khamenei zu dem jüngsten amerikanischen Raketenangriff  in Syrien: Verbrechen, Aggression und Übergriffe sind Schritte, die von USA ausgehen; dies tun sie auch in……

Kommentare sind geschlossen.