White Helmets lügen über US-Moschee-Angriff

Bildergebnis für White Helmets terror Es herrscht Einigkeit darüber, dass die US-Luftwaffe – die in Syrien völkerrechtlich völlig illegal unterwegs ist – vor einigen Tagen in der syrischen Idlib-Region unweit Aleppo bombardierte. Dies natürlich auch völkerrechtlich völlig illegal. Allerdings will die USA keine Moschee mit dreihundert Zivilisten in Al-Jinnah, sondern nur Al-Qaida-Führer getroffen haben. Dass es die Russen und die Syrer nicht waren, ist selbst laut veröffentlichter.....

Kommentare sind geschlossen.