Israel enthüllt Ziele seiner nächtlichen Syrien-Angriffe

Israels Luftwaffe© AP Photo/ Ariel Schalit

Die israelische Luftwaffe hat Positionen der Hisbollah-Miliz in Syrien angegriffen, wie es von Verteidigungskräften des Landes am Freitag verlautete.

„In der Nacht haben die israelischen Luftstreitkräfte Anschläge gegen mehrere Ziele in Syrien versetzt“, heißt es in der offiziellen Erklärung, deren Auszüge die israelische Zeitung „Haaretz“ veröffentlicht.

Diese Luftschläge sollten vor allem den Waffen-Schmuggel an die Hisbollah-Miliz, die vom Iran unterstützt werde, verhindern.

Wie „Haaretz“ unter Berufung auf die israelischen Militärs weiter berichtet, wurden.....

Kommentare sind geschlossen.