Die US-Airbase Ramstein wird für rund 95 Millionen Euro ausgebaut

750 US-Militärangehörige sollen von England nach Ramstein verlegt werden.

Der Bürgermeister von #Ramstein, Ralf Hechler, bestätigte dem SWR einen entsprechenden Bericht der Tageszeitung „Die Rheinpfalz“. Durch die Verlegung von 750 Soldaten werden ca. 2000 Neubürger für Ramstein erwartet, was große Freude auslöst. Denn das bringe Handel und Gewerbe einen Zuwachs.

Nicht überall löst das der Ausbau von Ramstein Jubel aus,

zumal es sich in deutschen Wohnzimmern herum gesprochen hat, dass Ramstein eine fatale Rolle beim Einsatz von Drohnen spielt. Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.