Der 15. März 2017 – Ein Wendepunkt?

Gelebt, geliebt, getrumpt, gesoffen und alles von der FED erhoffen

Kurze Erläuterung zu den 6 Sinnträgern im Untertitel:

 

  • Gelebt: Weit über die Verhältnisse seit 70 Jahren
  • Geliebt: Von den Finanzeliten wegen Steuerfreiheit, Billiggeld, Nullzins und beliebigen unbeschränkten Rettungen mit Steuergeld im Bankrottfalle
  • Getrumpt:: Nach einer missglückten Wahl
  • Gesoffen: Aus dem Schulden-Schlammtümpel bis zum Erbrechen

 

  • FED: Die mächtigste Organisation der Welt, mit dem Monopol, Geld nach Belieben privat selbst zu drucken und dafür vom Staat Zinsen in beliebiger Höhe privat für sich selbst steuerfrei zu verlangen und auch für immer zu erhalten. Jeder Quadratmeter Oberfläche der USA dient der FED für den Notfall als Grundpfandrecht oder als erste Hypothek mit voll unbeschränkbaren Zugriffsrechten.

Nicht wenige Machthaber auf allen Ebenen der Entscheidung, wie auch Mitglieder der Eliten im Bereich von Finanzen, Wirtschaft, Administration und Politik in den USA, sehen dem 15. März 2017 voller Sorge entgegen. An diesem Tag muss….

Kommentare sind geschlossen.