Wahlen in den Niederlanden - Die Iden des März für Europa

Die Iden des März 1.0
Am 15. März 2017, den Iden des März, werden die Wahlen in den Niederlanden abgehalten, die zum nächsten großen Testfall des nationalistischen Populismus werden, wie es Politiker nennen. Ja, "Populismus" schmieren Presse und Politiker allerorten, weil es um die Demokratie geht, in der eigentlich die Stimme des Volkes eigentlich herrscht. Wenn es aber gegen die Elite geht, dann ist die Presse schnell dabei, diesen "Populismus" als eine Art Abdriften in den Wahn abzutun, da er gegen das Establishment gerichtet ist. Die Washington Post bezeichnet Geert Wilders als den Trump der Niederlande und wir alle wissen, wie sehr die Washington Post Trump hasst. Wilders hat sich eine dezidiert moslemfeindliche Plattform aufgebaut, die dazu aufruft, "die Niederlande wieder zu unserer zu machen," in dessen Rahmen alle Moscheen und die......

Kommentare sind geschlossen.