Dass die Medien den öffentlichen Diskurs bestimmen, ist medien­kritischen Benutzern nicht neu. Dennoch ist das Setzen der Themen ein Werkzeug der Manipulation, dessen enorme Macht wir uns niemals gänzlich bewusst sind und selbst wenn wir sie uns für einen Moment vergegenwärtigen, haben wir schon morgen wieder vergessen, wie es uns manipuliert, weil eben diese Medien den Diskurs und unser Denken aufs Neue bestimmen.

Ein Vergleich der Google-Trends (Bild anklicken, zum Vergrößern!) für die Schlagworte „Vault7“ und „Erdogan“ zeigt, in welchem Ausmaß die Medien den Diskurs bestimmen. Aber was ist geopolitisch und auch für deutsche Bürger bedeutsamer, Verfassungsreform in der Türkei oder elektronische Überwachung und Manipulationen durch die CIA? Mehr…….