Schon wieder eine Manipulation von Soros?

Plötzlich demonstrieren deutschlandweit ein paar Leute sehr gut organisiert fanatisch begeistert für die EU. Was steckt dahinter?

George Soros. Steckt er mal wieder dahinter? (Foto: Stabsfeldwebel Harald Dettenborn / WikiCommons/ CC BY-SA 3.0)George Soros. Steckt er mal wieder dahinter? (Foto: Stabsfeldwebel Harald Dettenborn / WikiCommons/ CC BY-SA 3.0)

(StS/NYC mit CoS/NYC) Stellen Sie sich für einen Moment vor, Sie wären ehrbare, aber ganz normale Rechtsanwälte aus der Metropolregion Frankfurt am Main und finden die Europäische Union – warum auch immer – ganz toll. Würde es Ihnen gelingen, ein Feuerwerk an pro-EU Demonstrationen in fast vierzig Städten in Europa binnen kürzester Zeit aus dem Boden zu stampfen? Zu erreichen, dass alles gut organsiert ist und dass sogar das Zweite Deutsche GEZ-Fernsehen im „heute journal“ begeistert über sie berichtet, obwohl die „Masse“ der Demonstranten doch eher überschaubar scheint? Würde Ihnen das gelingen?

Nein!

Natürlich würde Ihnen das nicht gelingen. Solche eine Kampagne…..

Kommentare sind geschlossen.