Düsseldorf-Terroristen: Al-Nusra-Front ist syrischer Arm der Al Qaida und wird vom Westen unterstützt

In einem Interview mit den Nachdenkseiten sagte Professor Jörg Becker, Politikwissenschaftler mit Spezialgebiet Propagandaforschung, am 2. Januar 2017: “Gleichwohl wird die Mehrzahl der Nutzer der Massenmedien schlicht unwissend darüber sein, dass die USA seit Jahren völkerrechtswidrig einen Regime Change in Syrien herbeizuführen versuchen. Dass das ganze Terror-Problem vor allem durch westliches Morden und westliche Kriege entstanden ist. Ja, dass der Westen Al Quaida seit Jahren mit Waffen beliefert und hierdurch überhaupt erst großgemacht hat, um Assad zu stürzen und an seiner Stelle eine willfährige Marionettenregierung einzusetzen. […]”. Damit das auch so bleibt, mühen sich die Massenmedien im aktuellen Fall zweier Festnahmen mutmaßlicher Terroristen in Düsseldorf, ja nicht zu erwähnen, dass es sich bei der genannten.....

Kommentare sind geschlossen.