Berechnet: Deutschland wächst jedes Jahr um eine muslimische Stadt so groß wie Kassel!

Von wegen die Zuwanderung würde nachlassen, oder gar kontrolliert abgebaut werden. Wenn wir die „Welt“ richtig verstanden haben, dürfen wir mit jährlich 200.000 Neubürgern rechnen. Sicherlich wird der überwiegende Teil der Einwanderer muslimisch sein, die meisten ohne Ausbildung „als Zahler in die Sozialkassen“, aber was soll’s:

Das Statistische Bundesamt wird am Dienstag neue Zahlen zur demografischen Entwicklung vorlegen. Die Wiesbadener Behörde geht dabei nach Informationen der „Welt am Sonntag“ von einer dauerhaft erhöhten….

Kommentare sind geschlossen.