Präsident Rohani: Das zionistische Regime ist ein durch den Westen gefläschtes Gebilde

Präsident der Islamischen Republik Iran, hat Israel als ein gefälschtes Regime bezeichnet, das durch den Westen aus der Taufe gehoben worden ist und das Menschenrechte verletzt.

In einer Rede zum Abschluss der 6. „Intifada-Konferenz zur Unterstützung des palästinensischen Volkes“ wies Rohani auf die Geschichte der Besetzung Palästinas hin und erklärte: Palästina ist nicht Problem einr Ethnie oder einer Nation, sondern eines Volkes, das  zum einen einige Jahrzehnte Lang  Unterdrückung, Leiden,   Mißachtung des internationalen Völkerrechtes und der Unfähigkeit der internationalen Gremien erlebt hat, und zum anderen  Widerstand und unermüdliche Anstrengungen    um  Ideale und Rechte geleistet hat.

„Provokative Schritte, anhaltende Beschlagnahmung  palästinensischer…..

Kommentare sind geschlossen.