Saudi-Arabien will Truppen nach Syrien entsenden

Der saudi-arabische Außenminister Adel al-Jubeir, hat die Bereitschaft seines Landes erklärt, in Abstimmung mit den USA Truppen nach Syrien zu entsenden.

Er sagte der „Süddeutschen Zeitung“ am Dienstag: „Das Königreich und andere Golfstaaten haben erklärt, dass wir bereit sind, uns mit Spezialeinheiten an der Seite der USA zu beteiligen, auch einige Länder aus der Islamischen Koalition gegen Terrorismus und Extremismus sind bereit, Truppen zu stellen. Wir stimmen uns mit den USA ab, um zu sehen, was der Plan ist und was nötig ist, um ihn umzusetzen.“

Er sagte weiter, dass der Druck auf den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad der einzige Weg sei, die Syrienkrise zu lösen.

Saudi-Arabien ist mit westlicher Unterstützung, insbesondere durch die USA, dabei seine expansionistische Politik in Syrien….

Kommentare sind geschlossen.