Rothschild hat wieder die Hände im Spiel: Riesiges Ölvorkommen zwischen Israel und Syrien entdeckt

Bildquelle: blake.thornberry / flickr Cc: Oil / Lizenzbedingungen: CC BY-SA 2.0
In Israel wurde ein Ölvorkommen entdeckt, das Milliarden Fass Öl enthalten soll – ein Fund, der Israel auf Jahrzehnte zum Selbstversorger machen könnte. Die Sache hat jedoch einen Haken: Entdeckt wurde das Lager in den Golanhöhen, jenem Gebiet, das Israel Syrien 1967 während des Sechstagekrieges illegal abnahm.
Israel hat ein riesiges Ölvorkommen in den besetzten Golanhöhen entdeckt, melden israelische Medien. Der Ölfund hat das Potenzial, Israel für Jahrzehnte energieautark zu machen, meldet die Jewish Press.
Seit der Staatsgründung 1948 musste Israel sein Öl importieren, insofern könnte der Fund…..

Kommentare sind geschlossen.