SAKER: DIES UND DAS – SCHOKO-ATTACKEN UND KREMLSCHACH

sakerDass amis nicht kapieren, was nicht direkt neonfarben vor der Visage blinkt und möglichst auch noch Tatü macht, erstaunt niemanden. Aber dass man auch in nazigrad (vormals kiew) kein russisches Denken  mehr zu verstehen scheint, erstaunt dann doch. Was ist geschehen, was gäbe es zu verstehen?

Zweierlei. Während die ukros anscheinend einen erhofft vernichtenden großen Schlag vorbereiten, hat auch Putin nicht geschlafen, sondern insbesondere zwei äusserst bedeutsame Fakten geschaffen.

Zum einen hat Putin einen Präsidialerlass unterzeichnet, demzufolge in Russland gängige Ausweis-Papiere der Volksrepubliken Donetsk und Lugansk als gültige Dokumente vorläufig anerkannt werden. Mehr….

Kommentare sind geschlossen.