Washington Post: Ukrainische Nazi-Milizen willkommene Partner im Donbass-Krieg

Washington Post: Ukrainische Nazi-Milizen willkommene Partner im Donbass-Krieg Quelle: Reuters

„Offiziell gibt es uns hier nicht“, erklärt ein Kämpfer des Rechten Sektors einem Reporter der Washington Post in der Ostukraine. Die Reportage des US-Leitmediums zeigt aber, dass Kiew die bewaffneten Neonazis bewusst in weiter Ferne beschäftigt sehen will.

Ungewohnte Worte zum Ukraine-Konflikt waren in der Montagsausgabe der Washington Post zu lesen. In einer Reportage unter dem Titel „Die Ukraine drückt für ihre ultrarechte Miliz ein Auge zu“ schildert Reporter Jack Losh Eindrücke vom Leben an der Front, von der Herkunft rechtsextremer…..

Kommentare sind geschlossen.