NSA überwacht "definitiv" Trumps Telefonate

William Binney, ein ehemaliger hochrangiger NSA Vertreter, der zum Enthüller wurde, behauptete heute in einem exklsiven Interview, dass die NSA "definitiv" die Telefonate von Präsident Donald Trump abhört. Binney war der Architekt des NSA Überwachungsprogramms. Zum bekannten Enthüller wurde er, als er am 31. Oktober 2001 nach über 30 Jahren bei der Behörde den Dienst quittierte. Auf die Frage, ob er glaubt, dass die NSA Trump abhört antwortete Binney:

"Definitiv. Wie sonst hätten sie auch an den Telefonanruf zwischen dem Präsidenten und dem Präsidenten von Australien herankommen können? Oder jenem, das er mit Mexiko führte? Das sind keine überwachten Ausländer."

Binney behauptete dann auch, dass die NSA hinter dem Durchstecken der Information stecken.....

Kommentare sind geschlossen.