Opfer Flynn: Der „Tiefe Staat“ bekämpft Trump

Die Trump-Inauguration. Bild: Flickr / Karl-Ludwig Poggemann CC BY 2.0

Die Kampagne gegen Michael Flynn wurde vom Tiefen Staat lanciert, um so die politische Linie Trumps – auch gegenüber Russland – zu untergraben.

Von Marco Maier

Michael Flynn, der von Donald Trump nominierte Nationale Sicherheitsberater, musste seinen Sessel räumen, weil Geheimdienstkräfte ihn loswerden wollten. Die Leaks über Flynns Telefonat mit Russlands….

 

Kommentare sind geschlossen.