Syrien-Einsatz: 60 türkische Soldaten getötet

Ankara (IRNA)- Laut dem Generalstab der türkischen Armee sei die Zahl der getöteten türkischen Soldaten bei der währenden 170-tägigen Operation „Schutzschild Euphrat“ im Nordsyrien auf 60 gestiegen.

Laut den Angaben des Generalstabs der türkischen Armee….

Kommentare sind geschlossen.