Bargeldabschaffung: Die biometrische Erfassung der Menschen schreitet weltweit voran – Update Schweiz

In den letzten Wochen habe ich mehrere Artikel zu Indien und der dort stattfindenden Bargeldabschaffung in Kombination mit der biometrischen Erfassung der Bevölkerung (Aadhaar) geschrieben.

Zwischenzeitlich werden die Zusammenhänge zwischen der angestrebten Bargeldabschaffung und der biometrischen Identifikation der Menschen immer klarer. Die Regierungen versuchen weltweit die bargeldlose Gesellschaft einzuführen, die dann per biometrischen Merkmalen wie Fingerabdruck oder Iris Scan ihre täglichen Transaktionen legitimieren soll.

Iris Scan - Bildquelle: Wikipedia / Cpl. Spencer M. Murphy, Public Domain

Iris Scan – Bildquelle: Wikipedia / Cpl. Spencer M. Murphy, Public Domain

So wurde letzte Woche bekannt, dass eines der Schlüsselgremien, die der….

Kommentare sind geschlossen.