Zahlen zur Überwachung mit stiller SMS, Funkzellenabfragen und IMSI-Catchern im 2. Halbjahr 2016

Seit 2014 fragen Bundestagsabgeordnete der Linkspartei die Überwachungsmaßnahmen von Bundesbehörden ab. Dabei geht es um sogenannte Stille SMS, Funkzellenabfragen, IMSI-Catcher und WLAN-Catcher. Die Antworten enthalten auch Angaben zu anderen digitalen Fahndungsmethoden.

Die israelische Firma ist für das Hacken von Smartphones bekannt.Das genaue Ausmaß der Überwachung bleibt unklar, weil die Bundesregierung manche Zahlen geheim hält. – CC0 via unsplash/Gilles Lambert

Wie oft nutzen Bundesbehörden wie das Bundeskriminalamt (BKA), die Bundespolizei, der Zollfahndungsdienst sowie das Bundesamt für Verfassungsschutz Überwachungsmaßnahmen wie stille SMS, Funkzellenabfragen und IMSI-Catcher? Das fragen Andrej Hunko und Jan Korte….

Kommentare sind geschlossen.